vitis_23T6368

Vitis-Gewürztraminer

CHF 24.20 inkl. MwSt.

Wegen seiner leicht rötlichen Traubenfarbe wird der Gewürztraminer auch Roter Traminer genannt. Sein Ursprung ist nicht genau bekannt, wahrscheinlich liegt er aber in Südosteuropa. Der Name stammt von Tramin im Südtirol, wo die Traube seit dem 11. Jahrhundert angebaut wird. Im Wallis kommt er eher selten vor und wird meist nicht rein gekeltert.

Produktbeschreibung

Passende Speisen
Wegen seiner typischen, intensiven Aromen, passt der Wein zu kräftigen Speisen und reifen Käsesorten (rezente Hartkäse. Blauschimmelkäse, Schaf- und Ziegenkäse).

Degustationsnotiz
Goldgelb, glänzende Farbe. Das Bukett präsentiert sich mit Rosen- und Litschinoten. Der Wein ist trocken gekeltert, der volle und runde Gaumen verleiht ihm aber trotzdem eine liebliche Note. Die akzentuierte Säure, typisch für den Jahrgang, gibt dem Wein eine angenehme Frische. Im Gaumen geben sich würzige Noten und exotische Früchte die Hand. Mandeln und Bitterorangen im Abgang.

Bezeichnung: Vitis-Gewürztraminer
Traubensorte: Gewürztraminer
Lagerung und Genussreife: 2 bis 5 Jahre
Ausschanktemperatur: 8 bis 10 °C
Alkohol: ca. 14,5 Vol.-%

Jahrgang 2017 / 75 cl

Art.-Nr.: 364217. Kategorie: .