Resi AOC Wallis

« Zurück zur Übersicht

Resi ist ein alteinheimisches Gewächs und heute äusserst selten geworden. Er gilt als hochalpine Rebsorte par excellence. Um 1920 fielen im Wallis fast alle Pflanzen der amerikanischen Reblaus Phylloxera zum Opfer. Deshalb ist diese unregelmässig produzierende Rebsorte nur noch auf wenigen Parzellen zu finden. Heute werden im Wallis nur noch 1.5 Hektaren angebaut.

  • Rebsorten:
    Resi
  • Lagerung und Genussreife
    2 bis 3 Jahre
  • Ausschenktemperatur
    10 - 12 Grad

    
===

Passende Speisen

Resi ist der ideale Partner zu Käsespezialitäten wie Hobelkäse, Raclette und Fondue sowie Begleiter von rustikalen Speisen wie Trockenfleisch, Brisolée, Polentagratin oder Süsswasserfischen.

===

Degustationsnotiz

Helles Zitronengelb. Reichhaltiges Bukett nach Zitrus. Geschmeidig im Auftakt mit schöner Säure. Ein Wein der alten Garde, würzig, herb mit eigenwilligem Aroma.

Animierte Reben (GIF)

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag09:00 bis 12:00
13:30 bis 17:30

Samstag09:00 bis 12:00
13:30 bis 16:00

SonntagGeschlossen
Unterstalden 2
3932 Visperterminen
Tel. +41 27 948 43 48
info@jodernkellerei.ch

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie regelmässig Informationen rund um die St. Jodernkellerei.